Die Vielseitigkeit der Integrierten Mediation

Im Kapitel In-Mediation und den nachgeordneten Gliederungspunkten haben Sie sicherlich bereits einen Eindruck von der Vielseitigkeit der (integrierten) Mediation gewinnen können. Hier fassen wir die Aspekte und Möglichkeiten noch einmal zusammen. […]

Von |2019-06-21T15:54:05+02:00Januar 17th, 2013|Kategorien: Chronik, Film, integrierte Mediation, Newsletter|Tags: |0 Kommentare

Erfahrungen mit integrierter Mediation

Nach meinem Verständnis hat der Begriff der integrierten Mediation eine doppelte Bedeutung: einmal als Metaverfahren, das sich über alle Verfahren der Konfliktbewältigung erstreckt, einmal als Möglichkeit, in Konflikten, die man selbst im Alltag erlebt, zu mediieren, ohne dabei als Mediator in Erscheinung zu treten. Mit letzterem habe ich in den vergangenen Monaten einige vielversprechende Erfahrungen gesammelt. In diesem Artikel möchte [...]

Von |2019-06-21T15:54:06+02:00Oktober 24th, 2012|Kategorien: integrierte Mediation, Newsletter|Tags: |0 Kommentare

Die Positionierung der integrierten Mediation

Integrierte Mediation ist die universelle, virtuelle Mediation Die Integrierte Mediation ist als eine Art der Mediation  (besser: Modell der Mediation) zu klassifizieren. Fälschlicherweise wird die Integrierte Mediation oft nur als die Anwendung mediativer Techniken außerhalb der Mediation angesehen. Diese Einschätzung greift jedoch zu kurz. Sie wird der integrierten Mediation nicht gerecht. […]

Auf der Suche nach der Magie

Oder: „Was ist Integrierte Mediation für mich?“ Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins für Integrierte Mediation im März wurde die Frage aufgeworfen, was die Teilnehmer denn persönlich und nach ihrem jeweiligen aktuellem (Wissens-/Überzeugungs-)Stand unter der Wendung „Integrierte Mediation“ verstünden. Mir geht die Frage seit dem durch den Kopf. Daher stelle ich im Folgenden meinen Zugang als Beitrag zu dieser Abfrage dar, [...]

Von |2019-11-05T06:58:53+01:00April 8th, 2012|Kategorien: Allgemein, integrierte Mediation, Newsletter|Tags: |0 Kommentare

Der in Codex

Auf der Jahresversammlung am 31.3.2012 hat die Integrierte Mediation ihre neuen Standards verabschiedet. Diese Standards fassen die grundlegenden Prinzipien zusammen, welchen sich die Mediatoren und Mediatorinnen der integrierten Mediation ebenso wie die Trainer und Trainerinnen verpflichtet fühlen. […]

Von |2019-06-24T15:43:17+02:00April 1st, 2012|Kategorien: Chronik, integrierte Mediation, Newsletter, Recht|Tags: , |0 Kommentare

Mediation ist KEINE Alternative!

Unter diesem zugegebenermaßen provokant wirkenden Titel erschien jetzt ein Beitrag in der ZRP, der Zeitschrift für Rechtspolitik (Trossen, ZRP, 1/2012 Seite 23). Die Mediation wird stets als eine Alternative zum Gerichtsverfahren angesehen. Strategisch betrachtet ist sie jedoch keine Alternative, sondern eine Konsequenz daraus. Diese These lässt sich wie folgt herleiten: […]

Fast ausgebucht!!!

Facetten der Mediation -Veranstaltung am 30.01. in Ffm -fast ausgebucht!!! Die Veranstaltung der IM Regionalgruppe Rhein-Main und Grünkompetenz, dem Frankfurter Büro für Landschaftsarchitektur und Mediation ist bis auf wenige Plätze ausgebucht. Die Veranstaltung findet  am nächsten Montag ab 19 Uhr im Bürgerhaus Saalbau in Frankfurt-Bornheim, Arnsburgerstraße 24, 60385 Frankfurt, Clubraum 3 statt. Das Bürgerhaus hat ein Parkhaus und ist mit [...]

Von |2013-11-04T22:27:55+01:00Januar 25th, 2012|Kategorien: Newsletter|Tags: , |0 Kommentare

1 Monat IM auf Xing…

Am 23.12.2011 wurde die Xing-Gruppe Integrierte Mediation eröffnet und heute -etwas über einen Monat später- sind bereits 273 Mitglieder beigetreten. Die Moderatoren Arthur Trossen und Susanne Elnain-Weiser freuen sich über diese Entwicklung, hoffen auf weitere Interessierte, Beteiligung in den Foren und  spannende Beiträge zum Thema.

Von |2013-11-04T22:27:55+01:00Januar 25th, 2012|Kategorien: Newsletter|Tags: , , |0 Kommentare

Mediation von hinten

Die Mediation bietet mit ihrer Phasenlogik eine Mechanik an, die mehr oder weniger stringent und sicher den Weg aufweist, den die Parteien zu durchlaufen haben, wenn sie ein konsensuales Ergebnis erzielen sollen. Bei der integrierten Mediation lässt sich diese Mechanik situationsbedingt nicht immer einfach abspulen. Hier werden die Phasen virtuell zusammengeführt. Vorausstzung dafür ist ein tieferes Verständnis und eine hohe [...]

Killerphrasen

Keine Angst vor Killerphrasen. Killerphrasen und Totschlagargumente sind meist leere Aussagen, die den anderen überzeugen oder mundtot machen sollen. In der Regel führen sie zu einer Beendigung des Geprächs. In jedem Fall signalisieren sie eine mangelnde Diskussionsbereitschaft. Nicht so für einen integrierten Mediator. Die IM sieht in Killerphrasen gute Chancen, eine Mediation einzuleiten. Wie dies in einem sozialgerichtlichen Verfahren möglich [...]

Von |2019-06-21T15:54:12+02:00Januar 20th, 2012|Kategorien: Ausbildung, integrierte Mediation|Tags: , |0 Kommentare