Marke statt Verfahren

Marke statt Verfahren Mit diesem Leitsatz ließe sich der Auftritt der Integrierten Mediation wohl am besten umschreiben. Es ist eine besondere Note in einer Welt, in der es schwer fällt genau zu definieren was Mediation ist. Nicht leichter fällt die Erklärung was Integrierte Mediation bedeutet. Zu viele Angebote machen die Verwirrung im Bereich der Konfliktbeilegung komplett. Nicht immer wird klar, wie [...]

Von |2019-06-16T08:16:31+02:00März 8th, 2018|Kategorien: integrierte Mediation, Leitartikel|Tags: , |0 Kommentare

Mediation – Weg der Erkenntnis

Mediation – Weg der Erkenntnis Der Begriff Mediation wird oft synonym mit der Vorstellung einer freundlichen, außergerichtlichen Streitbeilegung verwendet. Andere meinen, es sei ein überflüssiger Smalltalk. Auch Fachleute schätzen die Mediation sehr unterschiedlich ein. Manche setzen die Mediation mit einem Kompromiss gleich, wie er auch zuvor in juristischen Vergleichen ausgehandelt wurde. Wieder andere meinen, die Mediation sei eine Domäne der [...]

All that we share!

Integrierte Mediation steht für Qualität in der Mediation. Wir helfen unseren Mitgliedern nicht nur dabei, Qualität zu erlangen, sondern auch zu bewahren und ebenso professionell wie ambitioniert in der Praxis umzusetzen. Aus Anlass der Jahresversammlung am 26.11.2017 in Koblenz haben wir die Leistungen für die Mitglieder einmal zusammengestellt. Uns fällt auf: […]

Von |2019-06-21T15:53:57+02:00November 24th, 2017|Kategorien: Angebot, Chronik, integrierte Mediation, Kongresse|Tags: |1 Kommentar

Back to the roots

Auf der Konferenz a, 26.11.2017 in Koblenz geht es um eine Bestandsaufnahme. Anlass ist die Evaluierung des Mediationsgesetzes und die daran anknüpfenden, neuen Diskussionen in den Verbänden und der Politik. Die Evaluierung bezog sich auf einen richtungsweisenden Vortrag von Prof. Gräfin von Schlieffen in Jena, wo sie den Appell „Back to the roots“ unter großem Beifall an die Mediatoren richtete. [...]

Mediationsmodelle

Eigentlich geht es um Mediationsarten. Mediation styles werden sie im Englischen genannt. Der Begriff Mediationsarten wurde vom Gesetzgeber allerdings mit den Fachmediationen gleich gesetzt. Deshalb verwenden wir hier den Begriff der Mediationsmodelle. […]

Verfahrenssytematik

Ist es eine Mediation oder eine Schlichtung? Ist es eine Moderation oder einfach nur ein Gespräch? Wie unterscheiden sich die Verfahren, was macht ihren Unterschied aus? Bereits bei den „falschen Mythen“ hatten wir darauf hingewiesen, dass die bloße Tatsache eines vom Dritten unterbreiteten Vorschlages oder seine Bewertung keine belastbaren Kriterien darstellen, anhand deren sich die Verfahren [...]

Mediation als Kognitionsprozess

Das Konzept der Mediation realisiert sich im Denken und Handeln Die Mediation ist ein Suchspiel. Es geht darum, eine (bessere) Lösung zu finden. Die Suche wird umso effizienter, je freier die Gedanken sind. Die Mediation ermöglicht es, out of the box zu denken, wodurch sich andere, oft ganz überraschende Lösungen herstellen lassen. […]

Verfahren, Methoden und Techniken

Für das Verständnis der Mediation und für den Umgang mit den in der Mediation zur Verfügung stehenden Werkzeugen ist zunächst die Auseinandersetzung mit den in der Praxis uneinheitlich verwendeten Begriffen Verfahren, Methoden und Techniken angebracht. Ihre Klärung trägt dazu bei, die Systematik hinter der Mediation besser zu verstehen. Eine Differenzierung ist auch juristisch indiziert, denn das Verfahren bestimmt nicht nur den Verfahrensgegenstand sondern auch [...]

Über die Ausbildung in Mediation

Alltagstaugliche Mediationskenntnisse per Fernstudium? Letzten Endes kommt es darauf an die Mediation so zu erlernen, dass man sie auch erfolgreich anwenden kann. Die Idee, eine Ausbildung in Mediation und zum Mediator zu machen, war langsam gereift. Meine Erfahrungen als Geschäftsführer in verschiedenen Dienstleistungsunternehmen sowie als Verwaltungsrat und Verantwortlicher für Personal einer Kirchengemeinde machten für mich deutlich, dass sich Konfliktspiralen, wenn [...]

Von |2019-11-05T06:52:02+01:00November 12th, 2013|Kategorien: Ausbildung|Tags: , , , |0 Kommentare

Präzises Zuhören – Verstehen gelingt überall

Präzises Zuhören ist eine zentrale Technik der integrierten Mediation. Es ist die Erweiterung des Loopens und des aktiven Zuhörens. Alle Mediatoren kennen das aktive Zuhören. Oft wird der Begriff inflationär gebraucht. Die Abgrenzung zum Echo, als geringere Aufmerksamkeit, und zur Paraphrase, als eine auf das Gemeinte abstellende Aufmerksamkeit, wird vermischt. In der Technik des Loopens werden das aktive Zuhören, das [...]