Standards2019-10-31T06:07:06+01:00

Project Description

Zum Portfolio Verbandsarbeit: Alle Projekte im Überblick

Regeln und Orientierung

„Standards sind doch nur dazu da, damit die Verbände etwas zu tun haben. Die werden eh‘ nur dafür genutzt, um Mediatoren zu schikanieren und an Verbände zu binden“.

Ganz so ist es nicht. Standards haben – korrekt eingesetzt und angewendet – durchaus einen sinnvollen Ansatz. Sie helfen, der Mediation mehr Sicherheit und Verlässlichkeit zu geben. Insofern nutzen Sie sowohl dem Anbieter, wie dem Nachfrager, wenn beide Seiten eine klarere Vorstellung von dem haben, was denn nun zu machen und zu erwarten ist. Das Mediationsgesetz gibt dazu keine klaren Antworten.

Standards sind nicht ohne Weiteres Vertragsbestandteil. Sie müssen erst dazu gemacht werden, indem sie in den vertrag einbezogen werden. Wer ein Brand verwendet – wie das der in-Mediation – gibt zu erkennen, dass er die Standards als seine Vorstellung von der Dienstleistung annimmt.

Die Standards führen zur Frage, was die Pflicht des Mediators ist. Verletzungen führen in die Haftung. Mithin ist es nicht nur wichtig, Standards zu haben, sondern auch, dass sie verständlich sind und verbindlich werden können.

Ansprechpartner:

  • Ausbildungsbeirat
  • Projekt: Arthur Trossen

Beiträge über die Standardisierung der Mediation

Standards telefonische Shuttle Mediation

Von |Januar 9th, 2018|Kategorien: Allgemein, Recht, Standards|Schlagwörter: , |

Standards für telefonische Shuttle-Mediationen der Rechtsschutzversicherungsmediationen (StSRV). Es geht um die Beantwortung der Frage, ob es sich dabei überhaupt um eine Mediation handelt und wie sie gegebenenfalls durchgeführt werden muss, [...]

Standards

Von |Dezember 11th, 2008|Kategorien: Chronik, Recht, Standards, Verein|Schlagwörter: , |

Der in-Codex: Mediation und integrierte Mediation Diese Standards fassen die grundlegenden Prinzipien zusammen, welchen sich die Mediatoren und Mediatorinnen der IM ebenso wie die Trainer und Trainerinnen verpflichtet fühlen. Grundlage ist der code of conduct for [...]

Das Portfolio soll dazu beitragen, dass unsere Mitglieder über alle Informationen verfügen, um sich in der Welt der Mediation sicher zu bewegen, denn so verstehen wir uns. Klicken Sie auf das Logo, um zum Portfolio zurückzukommen.