Projekt Rechtsschutz

Damit Sie nicht im Regen stehen Es geht um den Rechtsschutz, der Rechtsschutzversicherung und der Mediation. Es gibt einige Berührungspunkte, die uns unkar erscheinen und aufzuarbeiten sind. Nur als Beispiel soll die Handhabung bei der Mediatorenwahl, die durch die Rechtsschutzversicherungen geförderte Verechtlichung der Mediation und die Handhabung bei der sogenannten telefonischen Shuttle Mediationen genannt sein.  [...]

Von |2019-07-09T01:15:12+02:00Juli 6th, 2019|Kategorien: Chronik, Recht, Rechtsschtz|Tags: |0 Kommentare

Shuttle Mediation

Die Shuttle Mediation (auch: Pendelmediation) ist eine vollwertige Mediation, bei der die Parrteien jedoch nicht beide gleichzeitig in einem Raum präsent sind. Der Mediator führt den Dialog mit den Parteien getrennt durch und überbringt die mit der in einem anderen Raum befindlichen Partei erarbeitete Botschaft zu der Partei im anderen Raum. Das geschieht wechselseitig. […]

Von |2019-07-09T01:27:16+02:00Januar 9th, 2019|Kategorien: Fachwissen, Rechtsschtz|Tags: , |0 Kommentare

Standards telefonische Shuttle Mediation

Standards für telefonische Shuttle-Mediationen der Rechtsschutzversicherungsmediationen (StSRV). Es geht um die Beantwortung der Frage, ob es sich dabei überhaupt um eine Mediation handelt und wie sie gegebenenfalls durchgeführt werden muss, damit es eine Mediation nach den Regeln der Kunst ist. Die StSRV wurden von dem Verband Integrierte Mediation entwickelt. […]

Von |2019-07-09T11:35:00+02:00Januar 9th, 2018|Kategorien: Allgemein, Recht, Standards|Tags: , |0 Kommentare

Streit um Mediation

Was wird denn jetzt gefördert? Die Idee des Gesetzgebers, die Mediation zu fördern, produziert weiteren Streit. Jetzt warnen nicht nur die Mediatoren vor unterstellt schlecht ausgebildeten Kollegen. Auch die Versicherungsjuristen der Arbeitsgemeinschaft „Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein sehen Gefahren im aktuellen Mediationsangebot. […]