Beiträge der Kategorie Qualität in der Mediation

Die Kompetenz des Mediators

Nicht nur die Parteien sollten in der Lage sein, die Kompetenz des Mediators zu erkennen, denn sie wirkt sich auf das Verständnis der Mediation, der damit zusammenhängenden Dienstleistung und mithin der Nachfrage aus. Der Beitrag ist nicht minder bedeutend für Mediatoren, Ausbilder und Supervisoren.

Präzises Zuhören

Der Begriff Aktives Zuhören wird oft inflationär und unpräzise verwendet. Bei der Integrierten Mediation sprechen wir deshalb vom Präzisen Zuhören. Das Präzise Zuhören erweitert das Aktive Zuhören um einige Techniken und Funktionen. […]

Von |2019-11-05T06:58:34+01:00Januar 4th, 2018|Kategorien: Allgemein, Ausbildung, Newsletter, Qualität|Tags: , |0 Kommentare

Ablaufschema Mediation

Studenten fragen immer wieder nach einet Art Checkliste, damit sie sich den Ablauf der Mediation besser einprägen können. Solche Listen sind mit Vorsicht zu genießen, weil sie die Mediation in ein Schema pressen können, das ihr im Einzelfall nicht gerecht wird. Andererseits ist es eine Hilfe, wenn die Studenten Checkpunkte an die Hand bekommen, die Ihnen eine Orientierung geben. Das [...]

Von |2019-11-05T06:58:34+01:00November 5th, 2017|Kategorien: - Merken! -, Allgemein, Ausbildung, Qualität|Tags: , , , |1 Kommentar

Benchmarks für die Mediation

Gibt es eine Mediation nach Maß? Lässt sich die Mediationsleistung überhaupt messen? Das wäre zumindest von Vorteil, denn es gibt festgelegte Pflichten, die der Mediator zu erfüllen hat und Regeln der Kunst, die er zu beachten hat. Es wäre also gut, wenn es einen verbindlichen Maßstab gibt, an dem sich der Mediator orientieren kann und [...]

QVM-Standard

Die B- und D-Verbände haben sich zu einem selbsternannten Qualitätsverbund Mediation zusammengeschlossen, der nunmehr einen Entwurf eines sogenannten QVM-Standards vorlegt. Die Verbände sind nun gefragt, ob sie diesem Standard beitreten oder nicht. […]

Von |2019-06-21T15:07:15+02:00Juni 12th, 2017|Kategorien: Newsletter, Politik, Qualität, Zertifizierung|Tags: |0 Kommentare

Die gelingende Mediation

Zeitgleich mit dem Mediationsgesetz ist die „gelingende“ Mediation zumindest begrifflich in den Fokus der Fachleute geraten. Nein, es ist keine neue Art der Mediation, eher der Hinweis, dass es auch erfolgreiche Mediationen gibt. „Der Einsatz qualifizierter und erfahrener Mediatoren“, so heißt es unspezifisch, sei die Voraussetzung dafür. Die Qualität ergibt den Maßstab. Was tatsächlich die Voraussetzungen für ihr Gelingen sind [...]

Von |2019-06-21T22:33:26+02:00Juni 26th, 2016|Kategorien: - Merken! -, Fachwissen, Qualität, Zertifizierung|Tags: , , , |0 Kommentare

Qualität und Flexibilität der Mediation

Mediation ist ein vielversprechendes und aufstrebendes Verfahren der alternativen Konfliktlösung, aber es ist auch jung und verwundbar. Zweifel an der Qualitätskontrolle in einem Stadium der Expansion sind schädlich. Es lohnt sich daher zu untersuchen, warum diese Zweifel derzeit bestehen. Es ist verlockend, über die bestmögliche aller Welten nachzusinnen. […]

Von |2016-07-13T04:07:08+02:00April 5th, 2012|Kategorien: Newsletter, Qualität|0 Kommentare

Qualität der Mediation

Unter dem Label einer Qualitätsdiskussion wird wieder das Thema „Ausbildungsstunden“ heiß diskutiert. Die parlamentarische Diskussion über den Entwurf des Mediationsgesetzes hat diese Frage wieder angeheizt. Auf dem Kongress „Konfliktmanagement“ 2011 in Hannover wird sie unter der Überschrift „Qualitätsdiskussion – zwischen Ausbildungsstunden und Marktentwicklung“ als ein eigenes Forum angeboten (siehe hier). Die Referenten sind: Eberhard Carl, Prof. Dr. Ulla Gläßer, LL.M, [...]

Von |2019-06-21T16:16:19+02:00September 9th, 2011|Kategorien: Ausbildung, Beruf, Fachwissen, Newsletter, Qualität, Recht|Tags: , |4 Kommentare