Sammeln Sie mit?

Die Bedeutung ist dem Wort sein Tod Sie kennen den witzigen Lernspruch: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod. Dieser grammatikalische Fehler ist nicht bedeutungslos. Er sagt etwas über den Verwender aus. Als Mediatoren sind wir ganz besonders darauf trainiert die Aussagen unserer Klienten auf ihre Bedeutung hin zu analysieren. Wenigstens sollten wir es sein. Mit unseren Paraphrasen versuchen wir [...]

By |2016-12-15T17:42:11+02:00Juni 18th, 2010|Categories: Aktion, Feinsinniges|Tags: |3 Comments

Das Geschwätz der Gutmenschen

Es ist Weihnachten. Gerade bekomme ich ein Mail das mich irritiert. Sehr schöne Worte aber was lösen sie aus? Der Weihnachtsgruß lautet: „Ich wollte es nicht versäumen, mich bei Dir zu bedanken! Danke, dass Du mir Dein Wissen hast zukommen lassen. Danke, dass Du so viel Geduld mit mir hattest. Danke, dass Du Deine Zeit investiert hast.“ … Das war [...]

By |2016-12-15T17:42:18+02:00Januar 7th, 2010|Categories: Beiträge (allgemein)|Tags: , |0 Kommentare

Kommunikation mit dem Staat

Aus Anlass der Europawahl Die Kommentare um die Europawahl veranlassen mich wieder einmal über ein Thema nachzudenken, das ich als Staatskommunikation bezeichnen möchte. Den Begriff wähle ich ganz bewusst in Analogie zur Kundenkommunikation. Der Begriff beschreibt den Austausch eines Wirtschaftsunternehmens mit seinen Kunden. Was im Umgang mit den Mitmenschen gilt, betrifft auch die staatlichen Systeme und Institutionen. Auch insoweit findet [...]

By |2016-12-15T17:42:28+02:00Juni 9th, 2009|Categories: Beiträge (allgemein)|Tags: , |10 Comments