Der Begriff Aktives Zuhören wird oft inflationär und unpräzise verwendet. Bei der Integrierten Mediation sprechen wir deshalb vom Präzisen Zuhören. Das Präzise Zuhören erweitert das Aktive Zuhören um einige Techniken und Funktionen.

Das präzise Zuhören mag auch als aktives Zuhören im 4.Grad beschrieben werden. Es fügt sich nahtlos in die Mediation ein und unterstützt den Kognitionsprozess.

Dieser Beitrag ist nur für Mitglieder einsehbar. Er erläutert die Vorgehensweise beim Präzisen Zuhören (Loopen) nach den Grundsätzen der Integrierten Mediation:

This content is for members only. You must log in to view this content.

About the Author:

Mediator*** Studium der Psychologie (Vordiplom) und Jura (2. Staatsexamen). ehem. Wirtschaftsstaatsanwalt und Richter, heute international beratend und lehrend tätig als Streit- (Verstehens-)vermittler, Dozent und Autor (zB “Mediation (un)geregelt”).

Leave A Comment