Mediation, kann man sie lehren? 2011-06-13T13:59:33+00:00

Home Forums Feedback Mediation, kann man sie lehren?

Tagged: ,

  • Author
    Posts
  • Bernd Bohnet
    Participant
    Post count: 4

    Etwas, was man eigentlich nur erfahren kann? Ganz schön mutig, Herr Trossen, mich einzuladen, an Ihrem Kurs als Beobachter und Berichterstatter teilne
    [See the full post at: http://www.in-mediation.eu/mediation-kann-man-sie-lehren]

  • Dr. Udo Stern
    Member
    Post count: 1

    Kritik, also „die Kunst der Beurteilung, des Auseinanderhaltens von Fakten, der Infragestellung“ in Bezug auf eine Person oder einen Sachverhalt oder einen Vorgang/Prozess. Oder ganz allgemein, eine prüfende Beurteilung nach begründeten (?) Kriterien ist fragmentarisch betrachtet ausserordentlich komplex und von sich ändernden Faktoren, auch im interaktionalen Prozess abhängig. Ich bin immer für ein grosses Lob, wenn der beobachtet Ausschnitt eines komplexen Geschehens dies individuell erlaubt. Konzepte sollten in Bewegung bleiben und für Änderungen und Ergänzungen und Umgestaltungen jederzeit “offen” bleiben.

    Der Link zu der “überzogenen” Darstellung eines Prozesses hat mir jedoch garnicht gefallen, dies repräsentiert zumindest meine Beobachtungen nicht, ich konnte da kaum “Schnittmengen” finden.

    Gruss an Alle, die dem “Kommenden” gewogen und offen entgegen sehen !

  • Bernd Bohnet
    Participant
    Post count: 4

    Erst jetzt ist mir aufgefallen, dass Herr Stern offensichtlich der Meinung war, ich hätte mit dem Link auf eine Kritik eines Prozesses hingewiesen. Das war nicht der Fall. Es handelte sich um eine Persiflage einer Folge einer Darstellung der Mediation in einem privaten Sender (“Kolb greift ein”, so der Titel und so in etwa auch der Inhalt). Wenn sich diese auf einen (allgemeinen) Prozess bezogen hätte, hätte ich auch keine Schnittmengen zum Inhalt des Artikels gefunden.

    Ich bitte um Nachsicht und hoffe, dass die jetzt geplante Darstellung bei einem öffentlich-rechtlichen Sender besser gelingt, wie dies ja auch schon beim Kollegen Obst der Fall war.

    Bezüglich des “Kommenden” sehe ich genauso offen, wie skeptisch entgegen.

  • Bernd Bohnet
    Participant
    Post count: 4

    Bezüglich dem “Kommenden” sehe ich diesem genauso offen, wie skeptisch entgegen. (Bitte um Nachsicht).

You must be logged in to reply to this topic.