In diesem Archiv werden alle Beiträge gesammelt, die Fragen zur Haftung des Mediators behandeln.

Die gelingende Mediation

Zeitgleich mit dem Mediationsgesetz ist die „gelingende“ Mediation zumindest begrifflich in den Fokus der Fachleute geraten. Nein, es ist keine neue Art der Mediation, eher der Hinweis, dass es auch erfolgreiche Mediationen gibt. „Der Einsatz qualifizierter und erfahrener Mediatoren“, so heißt es unspezifisch, sei die Voraussetzung dafür. Die Qualität ergibt den Maßstab. Was tatsächlich die [...]

Augenwischerei

Mediatoren sollten sich nicht darauf einlassen. Wir beobachten, dass die Ungenauigkeit von Informationen die wichtigste Ursache für Missverständnisse ist, die in Konflikte führen. Ist es Augenwischerei oder Unwissenheit, wenn eine Ausbildung zum zertifizierten Mediator oder zum Anwaltsmediator versprochen wird? In jedem Fall ist es eine unzulässige Werbung. Sie passt nicht zur Mediation. Gerade Mediatoren sollten [...]

By |2015-04-05T12:35:44+02:00February 26th, 2015|Aktuell, Beruf, Haftung, Marketing, Mediation News (allgemein)|0 Comments

Standardmediationsvertrag (Muster)

Mit dem Wissen der integrierten Mediation gestaltet sich auch der Mediationsvertrag etwas anders. Vertragsmuster, die man im Internet findet, unterscheiden nicht zwischen dem Mediationsvertrag und der MDV . Auch werden die Informations- und Offenbarungspflichten oft übersehen. Wir stellen unseren Mitgliedern ein Standardmuster zur Verfügung, das nicht nur vertragssicher ist, sondern auch flexibel [...]

Mediation (un)geregelt

Seit dem 26.7.2012 haben wir ein Mediationsgesetz. Es soll ein Meilenstein der Rechtsgeschichte sein. Bei genauem Hinsehen hat das Gesetz mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet. Man mag sich fragen, ob der Versuch, ein autonomes, informelles Verfahren zu regulieren, hilfreich und sinnvoll ist. Aber vielleicht will das Gesetz gar nicht die Mediation, sondern die Verfahrenslandschaft und [...]

By |2015-03-07T07:17:02+01:00October 23rd, 2014|Beruf, Haftung, Leitartikel, Newsletter|0 Comments

Zur Haftung des Anwaltmediators

Wenn ein Rechtsanwalt eine Mediation durchführt (Anwaltsmediator), muss auch er die Regeln der Kunst beachten, welche ihm durch die Mediation in Form von Standards vorgegeben sind. Die Entscheidung des AG Lübeck (AG Lübeck 29.09.2006, 24 C 1853/06) wird dem Mediationsrecht nicht gerecht. Es ging um die Geltendmachung der Honorarforderung eines Rechtsanwaltes, der im vorliegenden Fall als [...]