Der IM-Nachrichtendienst

Informieren Sie sich und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Wenn Sie den IM-Newsletter erhalten, dann sieht der Briefkopf (E-Mail) wie folgt aus:

  im-newsletter-ak

Versendet wird der Newsletter von: service@in-mwediation.eu. Achten Sie also bitte gegebenenfalls darauf, dass E-mails von dieser Domain nicht im Spam landen.

Das BLOG versendet vollautomatisch periodische Newsletter und Nachrichten über neue Beiträge. Nicht-Mitglieder können diesen Service nutzen, um Informationen über die Mediation zu erfahren. Mitglieder und Studenten unserer Ausbildungsgänge können den Service nutzen, um sich darüber hinaus an der Fallarbeit zu beteiligen, um an online Supervisionen mitzuwirken, Ausbildungsmaterial zu beziehen und sich miteianander zeitnah auszutauschen.

In den Newsletter fließen alle Beiträge ein, die auch auf der Web-Seite gepostet werden. Nicht-Mitglieder erhalten Informationen über die Beiträge im öffentlichen Bereich dieses Portals, während Mitglieder und Studenten auch über Beiträge informiert werden, die im Intranet vorgehalten werden.

Da wir nicht nur Vereinsangelegenheiten veröffentlichen, sondern darüber hinaus auch einen Eindruck von der Mediationslandschaft insgesamt reflektieren und uns eine kritische Sicht darauf erlauben, ist dieser IM-Nachrichtendienst für jeden, der sich für die Mediation interessiert, ein Muss.

tipp-daumen

Übrigens: der IM-Nachrichtendienst ist für Sie völlig kostenlos und unverbindlich!

 

IM-Newsletter Management

Mitglieder und Studenten unserer Ausbildungsgänge werden automatisch als Bezieher der Newsletter registriert. Nicht-Mitglieder müssen sich registrieren lassen, um einen Newsletter zu erhalten. Sowohl die Registrierung wie auch der Bezug des Newsletters sind kostenlos.

Registrieren (anmelden) um den Newsletter zu beziehen

tipp-daumenÜbrigens: Nachdem Sie angemeldet sind, können Sie sowohl die Mailing-Listen wie die Sendefrequenz (beitragsabhängig, täglich, wöchentlich,…) optieren.

Entscheiden Sie, wie und worüber Sie informiert werden wollen. Den Zugang zu Ihrem Newsletterkonto finden Sie als Link im Fußbereich einer jeden an Sie gesendeten E-Mail oder unter dem Menüpunkt “Intern“, der sichtbar wird, sobald Sie sich eingeloggt haben.

Feeds

Alternativ oder ergänzend können Sie sich auch einen Feed einrichten. Ein Feed ist ein Nachrichtendienst im Web. Um den Feed zu abonnieren, klicken Sie auf das folgende Banner.

IN-MEDIATION» Integrierte Mediation

↑ Holen Sie sich diesen Headline Animator

Die Original-Feeds von In-Mediation sind:

In-Mediation Nachrichten und wenn Sie sich zusätzlich über die eingegebenen Kommentare informieren möchten In-Mediation Kommentare

Bulletins

Wir versenden monatliche Bulletins als Newsletter in zwei Sprachen. Der Service wurde im Mai 2011 aufgenommen. Hier finden Sie ein Verzeichnis der periodischen Newsletter:

[catlist ID="1084"]

Dieser Beitrag ist auch verfügbar in: Englisch, Lettisch